VillageOffice eröffnet Coworking-Flagship im Uferbau

08.06.2017

Die Genossenschaft VillageOffice hat am 8. Juni im Uferbau Solothurn einen Coworking-Space eröffnet. VillageOffice Uferbau bietet 36 flexibel oder fix nutzbare Arbeitsplätze und drei Sitzungszimmer. Das Coworking-Flagship gehört zum Netzwerk an lokalen Spaces, das die Genossenschaft VillageOffice schweizweit aufbaut. Sie bringt damit die Arbeit an den Wohnort zurück. Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Umwelt und Gesellschaft profitieren damit von mehr Innovation, Lebensqualität, weniger CO2-Ausstoss sowie regionaler Wertschöpfung.

Vollständige Pressemitteilung



Coworking im Uferbau Solothurn

10.03.2017

Arbeitszukunft im historischen Gebäude: Die VillageOffice Genossenschaft eröffnet einen brandneuen Coworking-Space im Uferbau in Solothurn. Das zukunftsweisende Konzept von dezentralem, firmenstandortunabhängigem Arbeiten bietet besonders bisherigen Pendlern – und damit auch dem Verkehrsnetz – Entlastung und sorgt für neue Vernetzungsmöglichkeiten. Gestern informierte die Betreiberin VillageOffice im Uferbau über ihr künftiges Flagship in Solothurn.

Vollständige Pressemitteilung