Heute gestartet: Die ersten Experience-Coworker

Heute starten die ersten Teilnehmenden in die Coworking-Experience! Um 8 Uhr morgens begrüssen David Brühlmeier und Emilie Etesi im Namen von Village Office die künftigen Coworker des Bundesamts für Informatik im Effinger in Bern.

Es zeigt sich: Das Thema Flexibilität brennt allen unter den Nägeln. Die Chancen mobil-flexibler Arbeit sind erkannt, die Umsetzung aber ist ein Vortasten auf unbekanntes Terrain. Barbara Josef von der HSG und Dave Brühlmeier von VillageOffice legen mit ihren Inputs den Boden für einen erfolgreichen Start. Viele Fragen sind beantwortet, viele werden sich noch stellen - das gehört zur Idee der Coworking Experience. Mögen das Abenteuer beginnen und die Erkenntnisse reifen!