Eröffnung Flagship in Windisch

Es ist geschafft: Wir haben unseren ersten Flagship Coworking Space eröffnet. Auf dem ehemaligen Spinnereigelände „Kunzwerk“ in Windisch realisierte VillageOffice mit Partner HIAG Immobilien und Dienstleistern aus der Region ihren ersten Coworking-Space.

Es ist geschafft: Wir haben unseren ersten Flagship Coworking Space eröffnet. Auf dem ehemaligen Spinnereigelände „Kunzwerk“ in Windisch realisierte VillageOffice mit Partner HIAG Immobilien und Dienstleistern aus der Region ihren ersten Coworking-Space. Unterstützt wird das Projekt von Engagement Migros, der Koordinationsstelle für nachhaltige Mobilität KOMO und dem Innovationsfonds der Alternativen Bank Schweiz.

Perfekte Voraussetzungen in Windisch 15 Arbeitsplätze stehen im VillageOffice „Kunzwerk“ bereit für Privatpersonen, Startups und für Unternehmen, die ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit bieten wollen, die Homeoffice-Tage in einem professionellen Arbeitsumfeld nahe ihres Wohnortes zu verbringen. „Die Voraussetzungen im „Kunzwerk“ in Windisch sind perfekt: Das Quartier rund um das Kunzareal ist besiedelt von Ateliers, Büros, kleineren Betrieben und vielen Pendlern, die Tag für Tag nach Zürich oder Basel reisen. Die Erkenntnisse aus unserem Standort in Windisch werden wir auf die übrigen VillageOffice-Standorte in der ganzen Schweiz übertragen können“, sagt Emilie Etesi, Local Host im VillageOffice Kunzwerk. 

Hier der Bericht der Aargauer Zeitung dazu.